PROFESSIONELLES DoE STATT
EWIGES DIY.

FUSSELIGES BUSINESS

Bei einem Zulieferunternehmen für die Flugzeugindustrie fallen regelmäßig Maschinen aus, was an sensiblen Engpässen der nachgelagerten Produktion zu massiven Problemen führt. Sowohl das Zulieferunternehmen als auch die Profis des Maschinenherstellers finden keine Lösung.

Die Experten von S.QE machen sich mit kriminalistischer Präzision auf Spurensuche – und werden im Hauptsicherungskasten der Maschinen fündig.

Kurzschlüsse setzen die Maschinen außer Betrieb, doch noch ist nicht klar, wie sie ausgelöst werden. Mithilfe forensischer Untersuchungen werden mikroskopisch kleine Kohlefaserrückstände aus der Produktion des Zulieferunternehmens gefunden, die über das Lüftungssystem der Schaltkästen angesaugt werden. Isolationsspray für durchschnittlich 38 Euro pro Liter löst das Problem und spart dem Unternehmen bei einer reduzierten Fehlerquote von 95 Prozent knapp 120.000 Euro pro Jahr.